Service mit Methode

Dienstleister aus Überzeugung.
Mehr als 10 Jahre Ihr professioneller Partner.

Die LEXDATA versteht sich als Full-Service-Dienstleister für die Belange des Datenschutzes, der damit einhergehenden Datensicherheit sowie der Revision.

Wir beraten Unternehmen im In- und Ausland im Hinblick auf die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen bei der Datenverarbeitung. Dies betrifft die Erhebung, Speicherung, Verwendung und Weitergabe nicht nur von Kundendaten, sondern auch der Daten der eigenen Mitarbeiter sowie sonstiger Geschäftspartner.

Die rechtmäßige Datenverarbeitung in Unternehmen gerät immer mehr in den Fokus der Aufsichtsbehörden und kann bei Verstößen gegen die gesetzlichen Pflichten zu empfindlichen Geldbußen führen. Noch drastischer sind aber die Auswirkungen auf den Ruf des Unternehmens, wenn grobe Verstöße gegen das Persönlichkeitsrecht der Betroffenen öffentlich bekannt werden.

Wir stellen sicher, dass Sie sich nicht mehr angreifbar machen – mit effizienten und proaktiven Lösungen, die Ihre Unternehmens­prozesse nicht behindern, sondern Ihr Unternehmen im Bereich Datenschutz und Datensicherheit compliant machen.

Unser Team gewährleistet die Beratung auf höchstem fachlichem Niveau über den gesamten Datenfluss entlang der Wertschöpfungs­kette im Hinblick auf die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen. Durch langjährige Tätigkeiten in internationalen Konzernen, international ausgerichteten Wirtschaftskanzleien, öffentlichen Stellen und der wissenschaftlichen Lehre wissen wir um operative Herausforderungen in Unternehmen und lösen diese in wirtschaftlich vernünftiger Weise.

Unternehmerisches Denken und Handeln bestimmen unsere professionelle Einstellung gegenüber unseren Mandanten und Auftraggebern. Ihre Zufriedenheit und Empfehlungen sind die Basis unseres Unternehmenserfolgs und unserer beruflichen Zukunft.

Die durch uns getragenen Bildungs­veranstaltungen im Bereich des Datenschutzes und der Datensicherheit sind durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW sowie vom bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Frauen als geeignet anerkannt. Daneben ist die LEXDATA eine Bildungseinrichtung der Landeshauptstadt Düsseldorf für den Fachbereich Wirtschaft/Verwaltung/Recht. Zusatz­qualifikationen als Datenschutz­auditoren (TÜV), Datenschutz­beauftragte nach GDD cert. und Datenschutz­beauftragte nach dem Ulmer Modell (udis) runden unser Bild als fachkundige Berater ab.

Was dürfen wir für Sie tun?

  • Wissenschaftliche Gutachten
  • Markteintrittsanalysen

Datenschutz-Audits

  • Produktaudits und Gütesiegel
  • Beratung über die gesamte Wertschöpfungskette

Bestellung als externe Datenschutzbeauftragte

  • Coaching und Unterstützung des internen Datenschutzbeauftragten
  • Ad-hoc Beratung und Unterstützung in akuten Einzelfragen

Prüfungen + Bewertungen

  • Aufsichtsbehörden Check-up
  • Prüfung von Auftragsverarbeitern
  • Erstellung von Datenschutz-Richtlinien
  • Bewertung von Datenverarbeitungen
  • Wirksamkeitskontrollen
  • Datenschutz-Folgenabschätzungen (DSFA)

Umsetzung EU-DSGVO

  • Erfüllung der Rechenschaftspflicht gem. Art. 5 DSGVO
  • Datenschutz-Managementsystem (DSMS) inkl. umfangreicher Vorlagen
  • Maßnahmen zu Umsetzung der EU-DSGVO
  • Datenschutzerklärungen

Datenschutz-Managementsystem

Verantwortlich­keiten im Datenschutz

  • Datenschutzbeauftragter (DSB)
  • Informationssicherheits­beauftragter (CISO)
  • Einbeziehung Betriebsrat

Datenschutz-Organisation

  • Unternehmensrichtlinien Datenschutz
  • Verpflichtung auf das Datengeheimnis
  • Datenschutz-Schulungen für Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Dokumentation und Bewertung von Datenverarbeitungen
  • Durchführung von Wirksamkeitskontrollen
  • Datenschutz-Folgenabschätzungen (DSFA) und Konsultationen
  • Verfahren zur Reaktion auf Aufsichtsbehörden

Dokumentations­pflichten

  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten gem. Art. 30 DSGVO
  • IT-Sicherheitshandbuch / technische u. organisatorische Maßnahmen gem. Art. 32 DSGVO (TOM)
  • Beschäftigtendatenschutz

Einzelpflichten

  • Verträge zur Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO
  • Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung
  • Betroffenenrechte gem. Art. 13 und 14 DSGVO
  • Einwilligungserklärungen
  • Interne Meldepflicht bei Datenschutzverstößen
  • Berechtigungskonzepte
  • Löschkonzept
  • Datentransfer in Drittstaaten

Seminare und Workshops

  • Grundlagen EU-DSGVO für Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Compliance dank Datenschutz-Managementsystem

Seminare

Darauf können Sie vertrauen

  • Expertise aus über 10-jähriger Beratungstätigkeit und Seminarleitung
  • juristisch fundiertes Know-how
  • schnelles und methodisches Vorgehen
  • direkte Erreichbarkeit und ad-hoc-Unterstützung bei akuten Fragen

Ihr Datenschutz in guten Händen